Als bekannt wurde, dass Dortmunds Goldenes Wunder, der wertvolle Antwerpener Schnitzaltar aus der St. Petri-Kirche, durch Witterungseinflüsse stark beschädigt sei, entschieden sich Maik Hester und Wibke Voigt vom Duo Tanguango spontan, ein Benefizkonzert zugunsten der Altarrestaurierung zu geben.

Seit dieser Veranstaltung Tango, Tanz und Tapas gibt es in St. Petri nicht nur Tango-Konzerte, sondern regelmäßig auch Tango-Gottesdienste und einen Tango-Salon.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Tango_Gottesdienst_12_09_10.pdf)Einladung zum Tango-Gottesdienst am 12.09.2010[PDF-Datei zum Herunterladen]551 kB
Diese Datei herunterladen (Tango_Gottesdienst_02_12_11.pdf)Einladung zum Tango-Gottesdienst am 02.12.2011[PDF-Datei zum Herunterladen]42 kB