Kompositionen

Hier finden Sie eine Auswahl von Musikwerken des Komponisten Maik Hester.

Sofern nicht anders angegeben können die Aufführungsmaterialien direkt bei Maik Hester erworben werden.

 

zahlen zählen zu ihrer eigenen sicherheit, Ausschnitt (Bild © Maik Hester)

Die 40 Kanon-Fragmente zahlen zählen zu ihrer eigenen sicherheit entstanden im Sommer 2010 für das Berliner Ensemble Zwischentöne.

Unter dem Titel (nach John Cage) I HAVE NOTHING TO SAY AND I AM SAYING IT veranstalten das Ensemble Zwischentöne und die 35 Megaphone des Orchesters für Direkte Demokratie vom 13. November bis zum 11. Dezember jeweils Samstags  fünf  "Demonstration"-Performances auf einem von Berlins zentralsten und historischten öffentlichen Plätzen - dem Schloßplatz.

Multiplex entstand 1998 für das Programm Tape Session mit der Ästhetik der Minimal Music bzw. Copy Art verpflichteter Neuer Musik.

Bei Multiplex werden jeweils zwei Tonbandgeräte dazu verwendet, ein Melodieinstrument live aufzunehmen und in unterschiedlichen Zeitabständen kontinuierlich wiederzugeben. Das Melodieinstrument spielt also mit sich selbst im Kanon, wobei die Raumakustik als Filter wirkt und den Klang des Aufgenommenen mit jedem Durchlauf stärker moduliert.