Der Restaurator Dr. Maik Hester (Bild: Edgar Dorn)

In seiner Fachwerkstatt restauriert Dr. Maik Hester Akkordeons, Bandoneons, Diatonische Handharmonikas, Harmoniums und andere Harmonikainstrumente.

Wenn Ihr Musikinstrument nicht mehr so funktioniert, wie Sie es gewohnt sind, oder wenn es wieder neu gestimmt werden soll, liegt es bei Dr. Maik Hester in den besten Händen.

Die fachgerechte Restaurierung Ihres Musikinstruments erfolgt nicht nur nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Wichtig sind hier auch der emotionale Wert, den Ihr Instrument für Sie darstellt und restaurierungsethische Entscheidungen.

Nach Möglichkeit kommen dabei die ursprünglichen Techniken und Materialien zum Einsatz.

Bei der Restaurierung von Holzobjekten wie Bandoneons, Harmoniums und Klavieren ist Maik Hester zudem auch bestens mit der Technik der Schellackpolitur vertraut.

Als künstlerisch tätiger Konzertakkordeonist kennt Dr. Maik Hester die technischen und klanglichen Anforderungen des Musikers an ein Instrument.

Sein Fachwissen, die Erfahrung aus zehn Jahren regelmäßiger Teilnahme an Fortbildungskursen, inwzischen über zwanzig Jahren Reparatur und Restaurierung von Akkordeons und seiner im PFAU-Verlag veröffentlichten Dissertation Akkordeon begreifen stellt er Ihnen mit seiner Akkordeonwerkstatt gern zur Verfügung. 

Ihre Anfragen an die Fachwerkstatt nimmt Dr. Maik Hester gern entgegen.